27. April 2017


10 Fragen an

10 Fragen an Theo Scherling

Eine Ausstellung in den geschichtsträchtigen Räumen des Klosters Asbach – das zählt mitunter zu den Meilensteinen im Künstler-Leben von Theo Scherling. Die Ausstellung verband wirkungsmächtige Momente des Erinnerns mit seiner ganz eigenen Art, Malerei, Skulpturen, Materialcollage und Fundstücke miteinander zu vereinen. Wie er die Ideen für seine Kunstwerke findet? Das war eine von unseren 10 Fragen.



Oben