14. Februar 2014


Landkreis Freyung-Grafenau

14. Quattrotreffen am Wochenende

Fahrtraining und Spaß stehen am kommenden Samstag in Finsterau im Landkreis Freyung-Grafenau im Mittelpunkt. Der Motorsport Förderverein Finsterau lädt Audifahrer aus ganz Europa zum einzigen Wintertreffen der Automarke mit den vier Ringen ein. Auf dem Programm stehen neben dem beliebten Spaßdriften im präparierten Kessel auch heuer wieder der ADAC Geschicklichkeitsslalom. Hier können die Quattropiloten auf einem Rundkurs ihre fahrerischen Fähigkeiten mit dem Allrad unter Beweis stellen. Wer den stärksten Motor und die stärkste Kupplung hat – das wird sich anschließend beim Quattropulling herausstellen. Prämiert werden außerdem der geschickteste Fahrer und der schönste Audi.



Oben