26. September 2014


Kunst und Kultur

70er-Jahre am Klosterberg

Es wird getratscht, es wird gemunkelt und spekuliert – vor allem die Kosmetikerin Anni Hässler, die vor einem Jahr ihren Mann verloren hat, ist Opfer und Fadenspinnerin der zahlreichen Gerüchte im beschaulichen Dorf Unterholz. Dort spielt auch die Komödie, die das Volkstheater Passau in der Spielsaison 2014 aufführt. Sandra Schumacher hat sich das Stück vor der Premiere schon einmal angeschaut.



Oben