10. Juni 2014


normal

9000 Pilger unterwegs

Nach drei Tagen Fußmarsch zogen die insgesamt 9000 Pilger aus der Diözese Regensburg am Pfingstsamstag in Altötting ein. Das Leitwort der 185. Regensburger Fußwallfahrt wurde von dem gerade Heilig gesprochenen Papst Johannes Paul II. übernommen und lautete „Ganz Dein“. In Altötting wurden die Pilger beim Einzug von Bischof Rudolf Voderholzer empfangen der auch den Pilgergottesdienst in der St. Anna Basilika mit den Wallfahrern feierte.



Oben