23. Juli 2018


Mobilität und Verkehr

Abbiegespur auf Probe

Bei einem Ortstermin am Montagvormittag wurde die Verkehrssituation auf der B12 an der Abzweigung Hals-Ilzleiten erneut thematisiert. Die B12 in der Passauer Ilzstadt – Richtung Salzweg soll an der Abzweigung zur „Ilzleite“ eine separate Linksabbiegespur erhalten. Eingeladen zum Ortstermin hatte der Passauer Landtagsabgeordnete, Gerhard Waschler. Neben mehreren Lokalpolitikern und Vertretern des Passauer Bauamts, war auch Josef Zellmeier, der bayerische Staatssekretär im Ministerium für Wohnen, Bauen und Verkehr vor Ort. Vor einer endgültigen Einführung, soll die Linksabbiegespur nun probeweise bis Ende des Jahres getestet werden. Noch in dieser Woche werden die entsprechenden Markierungen angebracht. Die zusätzliche Spur soll zu mehr Verkehrssicherheit in dem genannten Bereich führen. Auch von Seiten der Polizei wird die Maßnahme ausdrücklich befürwortet.



Oben