13. März 2015


Allgemein

Abbrucharbeiten in Vilshofen fast beendet

Die alte Bahnbrücke in der Vilshofener Schweiklbergstraße ist verschwunden. In dieser Woche wurde die in die Jahre gekommene Überführung mit großem Gerät abgerissen. Voraussichtlich in der kommenden Woche können die Vorbereitungen für die neue Brücke über die Bahngleise beginnen. Zunächst soll der Aushub für die sogenannten Widerlager vorgenommen werden. Der tatsächliche Baubeginn ist für den 22. April geplant. Autofahrer in Vilshofen brauchen noch etwas Geduld, ehe die Umleitung wieder aufgehoben werden kann. Voraussichtlich erst ab Mitte November soll die neue Brücke für den Verkehr freigegeben werden können



Oben