27. August 2014


Kriminalität

Abgezapft

Drei Mitarbeiter der Motorenfabrik Hatz in Ruhstorf haben über Jahre hinweg Kraftstoff an der firmeneigenen Tankstelle gestohlen. Vor einigen Wochen ist der Verdacht aufgekommen. Überprüfung der Firmen-Tankkarten und der Videoaufzeichnungen haben den Verdacht bestätigt. Das Unternehmen hat sich von den Mitarbeitern getrennt. Zur Anzeige gebracht wurde der Diebstahl bislang nicht, die Geschäftsleitung behält sich aber rechtliche Schritte vor.



Oben