9. Februar 2016


Passau

Absage des Politischen Aschermittwochs

Nach der Bahn-Katastrophe bei Bad Aibling hat die CSU kurzfristig ihren politischen Aschermittwoch in Passau abgesagt. „Aus Respekt vor den Opfern des tragischen Unglücks“ habe man diese Entscheidung getroffen, heißt es seitens der Partei. Auch Grüne und SPD haben ihre Kundgebungen abgesagt. Bei dem Zugunglück in Bad Aibling sind am Morgen 9 Menschen ums Leben gekommen. Mindestens 80 wurden verletzt.



Oben