2. September 2015


Gesundheit und Ernährung

Abteilung für Psychosomatik öffnet im Oktober

Im Krankenhaus in Wegscheid wird ab Oktober dieses Jahres eine Abteilung für ganzheitliche psychosomatische Behandlung in Betrieb genommen. Das Krankenhaus Wegscheid verfügt derzeit über 60 Betten und wird, durch das stationäre Angebot für Patienten mit psychischen Erkrankungen, auf 79 Betten erweitert. Bereits im April wurde die psychosomatische Ambulanz mit Dr. Birgit Staab in Wegscheid eröffnet. Zusätzlich bietet das Krankenhaus Wegscheid in seiner Tagesklinik im Passauer Stadtturm eine teilstationäre Behandlung an. Durch das Zusammenspiel von ambulanter, tagesklinischer sowie stationärer Versorgung aus einer Hand wird den Patienten eine bayernweit einzigartige Behandlungsmöglichkeit geboten, so Verwaltungsleiterin Heidi Ebner.



Oben