3. Januar 2018


Landkreis Freyung-Grafenau

Akzeptanzstudie: Meinungen zum Nationalpark Bayerischer Wald

Eine Studie soll in naher Zukunft Erkenntnisse zur Akzeptanz des Nationalparks Bayerischer Wald in der Region liefern. Dafür werden konkret die Bewohner der Landkreise Freyung-Grafenau und Regen sowohl nach ihrer Meinung zum Nationalpark allgemein, als auch zu den Teilbereichen wie den Wanderwegen und den Besuchereinrichtungen befragt. Die dazu notwendigen Fragebögen verteilen Studenten der Universität Würzburg im Zeitraum vom 08. bis zum 12. Januar an alle Haushalte. Sie können bis Ende Januar kostenlos zurückgeschickt werden. In Auftrag gegeben wurde die Studie bei Hubert Job, Professor für Geographie und Regionalforschung an der Universität Würzburg.



Oben