27. Dezember 2013


Allgemein

Alle Jahre wieder

Traditionell gastiert seit dem 25. Dezember wie jedes Jahr der Weihnachtscircus in Passau. Zum 12. Mal wird er bereits auf dem Messeplatz in Kohlbruck veranstaltet. Artisten, Tiere und Clowns aus allen Nationen unterhalten die Besucher zwölf Tage lang. Dieses Jahr hat der Zirkus ein großes tierisches Aufgebot. Eine Tiger-Dressur, bestehend aus vier Raubkatzen gilt als Highlight. Noch bis zum 6. Januar stellen die Artisten ihr Können unter Beweis – und das zwei mal täglich um 15 und um 19 Uhr.



Oben