10. November 2015


Flüchtlinge

Alltag an den Grenzen

Während in Berlin die Politik sich uneins ist wie mit der Flüchtlingssituation weiter umgegangen werden soll, verrichten Bundespolizisten und freiwillige Helfer ununterbrochen ihren Dienst. Tag und Nacht heißt es, die abkommenden Migranten zu versorgen und sie weiter zu leiten. Helmut Degenhart hat sich kundig gemacht über einen fast normalen Alltag an den Grenzen.



Oben