22. Januar 2015


Landkreis Freyung-Grafenau

Altreichenauer startet bei Winter Universade

Sieben Studenten aus ganz Deutschland am Donnerstag von Passau aus zur Winter Universiade 2015 in der Slowakei gereist. Sie ist mit circa 3.000 Teilnehmern die weltweit größte Multisportveranstaltung nach den Olympischen Winterspielen. Auch die Universität Passau ist bei dem internationalen Wettbewerb vertreten.

Die Winter Universiade in der Slowakei dauert vom 24. Januar bis zum 1. Februar. Dort werden die Disziplinen Skilanglauf, Skispringen und Nordische Kombination ausgetragen.

In Spanien treten die Teilnehmer unter anderem in Wettbewerben wie dem alpinen Skilauf oder Eishockey gegeneinander an.



Oben