16. Dezember 2013


Passau

Andreas Scheuer ist neuer Generalsekretär der CSU

Mit rund 76 Prozent hat die SPD am Samstag dem Koalitionsvertrag zugestimmt, einer großen Koalition steht somit nicht mehr im Weg. Mittendrin in den Verhandlungen war der Passauer Bundestagsabgeordnete Andreas Scheuer. Er erhält in der neuen Regierung eine bedeutende Aufgabe – der 39-Jährige der seit 2002 im Bundestag sitzt wird Generalsekretär der CSU in München. Theresa Zöls hat mit ihm über seine neue Herausforderung gesprochen.



Oben