14. November 2017


Förderung und Finanzen

Anstieg der Personalkosten

Die Vertreter des Landkreises Passau planen für das Jahr 2018 mit Personalkosten in Höhe von etwa 33,5 Millionen Euro. Im Vergleich zum Vorjahr entspricht das einem Anstieg um 5,6 Prozent. Die geplante Personalaufstockung im Sozial- und Jugendamt sei einer der größten Faktoren für die Erhöhung, so ein Sprecher des Landratsamts. Auch die Einführung der digitalen Verwaltung für ein „papierloses Büro“ erfordere im nächsten Jahr mehr Personal.



Oben