15. Mai 2015


Arbeitsmarktzahlen

Arbeitsplätze auf dem Höchststand

Mit über 5.130 Arbeitsplätzen verzeichnet die Stadt Freyung eine neue Rekordmarke. Laut Bürgermeister Dr. Olaf Heinrich ist diese Zahl den engagierten Unternehmern und Betrieben sowie der ehrgeizigen Führung in der Freyunger Kaserne zu verdanken. Ebenso tragen die Zuwächse im Tourismus dazu bei, die Kaufkraft in Freyung zu erhöhen, bestehende Arbeitsplätze zu erhalten und die Betriebe zu  Neuinvestitionen zu motivieren, so der Bürgermeister. Nach der Statistik der Bundesagentur für Arbeit sind knapp 3.000 Personen in Vollzeit angestellt. Dazu kommen 1.790 Personen, die Teilzeit arbeiten und 1.100 geringfügig Beschäftigte.



Oben