2. August 2016


Freyung

Arbeitsplatzschaffung in der Region

Zumindest auf den ersten Blick erfreulich. Das bayrische Kabinett hat bei seiner Klausur am Tegernsee am vergangenen Wochenende weitgehende Behördenverlagerungen beschlossen. Davon profitiert auch der ostbayrische Raum. Der Landkreis Passau, die Stadt Passau, der Landkreis Freyung-Grafenau und der Landkreis Rottal-Inn erhalten neue Behörden – und Polizeieinrichtungen. Helmut Degenhart berichtet.



Oben