14. Juni 2018


Förderung und Finanzen

Ausbau der Kinderbetreuung

Der Freistaat Bayern unterstützt die Gemeinde Ortenburg im Landkreis Passau bei der Schaffung neuer Kita-Plätze mit über 400.000 Euro. Damit will die Gemeinde im Kindergarten Sankt Sankt Martin Neustift 17 neue Betreuungsplätze für Kinder einrichten. Laut Bayerns Familienministerin Kerstin Schreyer werden bayerische Gemeinden zur Schaffung neuer Kitaplätze bereits zum vierten Mal mit einem millionenschweren Investitionsprogramm unterstützt. Aus Mitteln des Bundes erhalten sie einen Zuschlag von 35 Prozent auf die reguläre Förderung, wodurch Kommunen künftig im Durchschnitt 85 Prozent der förderfähigen Investitionskosten erstattet bekommen.



Oben