20. November 2018


Rotthalmünster

Ausbildungsstandort gestärkt

In Rotthalmünster ist am Montag das Richtfest für den Neubau der Berufsfachschulen für Krankenpflege und Physiotherapie mit integrierter BRK-Rettungswache gefeiert worden. Die Arbeiten begannen vor etwa sieben Monaten. Insgesamt wurden für das neue Gebäude Kosten in Höhe von rund sieben Millionen Euro veranschlagt.
Das neue Schulgebäude neben dem Krankenhaus Rotthalmünster weist für die Vertreter der Landkreis Passau Gesundheitseinrichtungen eine große Besonderheit auf.
Der Neubau der Schule sei ein wichtiger Schritt, um langfristig den Nachwuchs an qualifizierten Fachkräften für Pflege und Physiotherapie zu sichern, so Herbert-M. Pichler weiter.



Oben