14. April 2014


Allgemein

Ausdauerleistung

Am Samstag fiel der Startschuss zum 13. Dreiburgenland-Marathon in Thurmannsbang. Mit zwei Stunden und 48 Minuten ging Christian Jakob als Sieger auf der 42,1 Kilometer langen Strecke ins Ziel. Schnellste Frau war hier Birgit Schelter vom SC Sparkasse Hochfranken. Insgesamt nahmen rund 250 Sportbegeisterte neben der Königsdisziplin des Laufmarathons an den Disziplinen Lauf und NordicWalking auf Strecken von 5 bis 21,1 Kilometern teil. Passend zum Thema „Landschaft genießen – Landschaft erleben – Landschaft spüren“ führte die Tour auf Wald- und Sandwegen durch das Dreiburgenland.

 



Oben