23. April 2015


Fürstenzell

Austausch der Straßenlampen

In Fürstenzell sollen künftig LED-Lampen die alten Straßenlampen ersetzen. Grund der Umstellung ist die Einsparung von Energie und CO2. 360 Stück sollen die in den 1970er bis 1990er Jahren aufgestellten Pilzleuchten ersetzen. Die gewählte Leuchte Teceo verbraucht 71 Watt weniger als ihr Vorgänger. In der Gemeinde wurden in den letzten Wochen 5 Musterleuchten aufgebaut und getestet. Der Austausch soll insgesamt 125.000 Euro kosten, das teilte Josef Wimmer in einem Telefonat mit. Bereits letztes Jahr seien 100.00 Euro für neue Lampen ausgegeben worden.



Oben