4. April 2014


Kunst und Kultur

Auszeichnung

David Esrig ist in Rumänien der königliche Orden „Nihil Sine Deo“ verliehen worden. Mit dem von König Mihai I. gestifteten Orden werden Persönlichkeiten geehrt, die sich in sozialen, wissenschaftlichen, schulischen, kulturellen, politischen oder militärischen Bereichen verdient gemacht haben. Der gebürtige Rumäne Esrig habe unvergessliche Inszenierungen geschaffen und habe ganze Generationen von Künstlern herangebildet. Der Direktor der Athanor Akademie für Darstellende Kunst in Burghausen leite außerdem Workshops in Rumänien und habe insofern die Auszeichnung verdient, so eine lokale Zeitung, die ihn zum Mann des Tages machte.



Oben