25. November 2014


Kunst und Kultur

Auszeichnung für geschichtsträchtiges Haus

Das Altstadthaus in der Schrottgasse in Passau erreichte Silber in der Kategorie „Private Bauwerke“ beim Bayerischen Denkmalpflegepreis 2014. Als Auszeichnung wurde eine Tafel neben der Eingangstür befestigt. Kennzeichnend für das Haus ist, dass es neue mit den alten Strukturen verknüpft. Bei der Sanierung wurde darauf geachtet, dass die historischen Decken und Wände erhalten bleiben. Mit einer Zeitreise im Erdgeschoss wird die Geschichte des Hauses über die Jahre nacherzählt.



Oben