29. April 2014


Bad Füssing

Bärenparadies

Auf dem Gnadenhof für Bären in Bad Füssing werden jeden Donnerstag wieder öffentliche Führungen angeboten. Für die Besucher öffnet der Hof um 15 Uhr 30 seine Tore. Nach der Winterruhe sind die Tiere jetzt wieder aktiv. Früher als in den vergangenen Jahren hat der Frühling sie aus ihrem Winterschlaf geholt. Die acht Braunbären leben auf rund 100.000 Quadratmetern, was den Tieren einen optimalen Lebensraum bietet. Die meisten von ihnen sind ehemalige Zirkus- oder Zoobären, sie wurden nicht artgerecht gehalten. Auf dem Gnadenhof können sie sich wieder regenerieren und ein ruhiges Leben genießen.



Oben