1. Februar 2017


Passau

Bald nur noch Legende?

Der Stadtentwicklungsausschuss der Stadt Passau hat in seiner Sitzung am Dienstag entschieden, dass die Neubebauung des Apfelkoch Geländes nicht länger verzögert wird. Das ehemalige Wirtshaus soll laut ersten Planungen abgerissen werden, damit dort ein mehrgeschossiges Wohngebäude entstehen kann. Stadtrat Matthias Koopmann hatte daraufhin eine Prüfung der Denkmalwürdigkeit der Gaststätte beantragt. Diese ergab jedoch, dass das Gebäude kein eingetragenes Denkmal sei. Man könne nicht alles erhalten, was einem ans Herz gewachsen sei, so Oberbürgermeister Jürgen Dupper. Nachdem es für das Wirtshaus Apfelkoch keine Nachfolger gab wurde die Gaststätte 2015 geschlossen.



Oben