10. März 2016


Baustelle

Bauarbeiten Neustift-Center

Vergangene Woche haben die Abrissarbeiten des Pell-Areals begonnen. Innerhalb von 8 Wochen soll der Gebäudekomplex verschwunden sein. Nach und nach werden die Wände abgerissen und der Bauschutt entsorgt. Deutliche Fortschritte zeigen sich unterhalb der beiden Kreisverkehre. Wenn der Abriss abgeschlossen ist, beginnen die Bauarbeiten für die Tiefgarage und anschließend für die Gebäude des Neustift-Centers. 70 Prozent der zukünftigen Flächen sind bereits vermietet, darunter viele Geschäfte, Büros und Arztpraxen. Im April 2017 soll der neue Komplex bezugsfertig sein.



Oben