25. Juli 2018


Baustelle

Bauliche Veränderungen

Bis zum Ende der Sommerferien werden in Passau an der Neuburger Straße im Bereich des Schulzentrums Baumaßnahmen durchgeführt. Laut den Vertretern der Stadt Passau werden zwischen der Einmündung Maierhofstraße und dem Fußweg, der zur Rotkreuzstraße führt, die Fahrspuren von vier auf zwei reduziert. Nach dem Umbau kann dann stadtauswärts ein Radfahrstreifen und stadteinwärts ein Schutzstreifen für Radfahrer entstehen. Darüber hinaus sollen auf der Seite des Schulzentrums Buchten für das sichere Ein- und Aussteigen aus den Bussen geschaffen werden. Zudem ist geplant, die bestehenden Gehwege zu sanieren sowie die gesamte Fahrbahndecke neu zu asphaltierten. Für alle Baumaßnahmen wurden Kosten in Höhe von etwa 500.000 Euro veranschlagt.



Oben