20. August 2014


Neuhaus am inn

Baustart

In Neuhaus am Inn laufen derzeit die Abbrucharbeiten für den Neubau der Maria-Ward-Realschule. Alle Nebengebäude werden abgerissen, nur das „Josephs-Haus“ bleibt noch bis zum Bezug des neuen Schulgebäudes stehen. Dort sind derzeit noch Unterrichtsräume untergebracht. Anfang 2015 wird dann mit den Bauarbeiten für das neue Realschul-Gebäude begonnen. Voraussichtlich bis Ende 2016 soll der Neubau fertig gestellt sein. 2017 werden noch die Freiflächen gestaltet. In dem neuen Schultrakt entstehen rund 12 Klassenzimmer und Funktionsräume für den Biologie-, Physik- und Chemieunterricht. Außerdem soll die Schulküche in dem Neubau Platz finden.



Oben