22. Juli 2015


Passau

Bayerischer Städtetag in Passau

Von 22. bis 23. Juli gastiert der Bayerische Städtetag in Passau. Er ist der älteste kommunale Spitzenverband in Bayern und vertritt die Interessen der bayerischen Städte und Gemeinden gegenüber dem Landtag und der Staatsregierung.

Der demographische Wandel lasse sich laut Dr. Ulrich Maly, Vorsitzender des Bayerischen Städtetags, unter anderem an den wachsenden Städten und Gemeinden ablesen.

Aber auch das Schrumpfen von Städten und Gemeinden bringt Probleme mit sich.

Städte und Gemeinden leisten Vieles, um demographische Veränderungen zu bewältigen.

Insgesamt vertritt der Bayerische Städtetag rund sieben Millionen Menschen, also mehr als die Hälfte der Bevölkerung Bayerns.



Oben