29. Dezember 2016


Politik

Behördenverlagerung

Der Berufsschulverband Vilshofen hat dem Freistaat Bayern seine Wohnanlage in der Jahnallee zum Kauf angeboten. Als Unterbringung für die Berufsschüler sei das Gebäude nicht mehr zeitgemäß, so die Verantwortlichen im Landratsamt Passau. Statt Wohnmöglichkeiten für Schüler könnten in der Immobilie in Zukunft rund 50 Mitarbeiter der Servicestelle Deggendorf des Staatlichen Bauamts Passaus untergebracht werden. Ein Besichtungstermin mit Passaus Landrat Franz Meyer hat bereits stattgefunden. Der mögliche Kaufpreis ist derzeit jedoch noch nicht bekannt.



Oben