14. Februar 2017


Freizeit und Hobbys

Beliebte Flusskreuzfahrten

Im vergangenen Jahr wurden an der Donau in Passau über 2.300 Anlegungen von 165 Schiffen verzeichnet. Rund 300.000 Passagiere sind so in die Dreiflüssestadt gekommen. Für die Stadt Passau sind die Schiffsreisenden ein wichtiger Tourismusfaktor. Um die Qualität zu erhalten soll auch in Zukunft an den stetigen Verbesserungen der vorhandenen Infrastruktur gearbeitet werden, so Oberbürgermeister Jürgen Dupper. Die in rund zwei Monaten beginnende Sanierung der Hängebrücke wird keine größeren Beeinträchtigungen für die Liegestellen in der Altstadt nach sich ziehen, so das Wasser- und Schifffahrtsamt Regensburg.



Oben