16. November 2016


BERUFERADAR Niederbayern

Beruferadar: Anlagenmechaniker

Der Trend zur Akademisierung und der demografische Wandel sind beides Faktoren für einen zunehmenden Fachkräftemangel. Immer mehr Schulabgänger entscheiden sich für ein Studium – damit stehen viele Ausbildungsberufe ohne die notwendigen Lehrlinge da. Deshalb haben sich nun verschiedene Medien aus ganz Niederbayern zusammengeschlossen, um an einem gemeinsamen Projekt zu arbeiten: Wir möchten das Image der Handwerks- und Gesundheitsbranche stärken. Im sogenannten „Beruferadar Niederbayern“ stellen wir verschiedene Ausbildungsberufe vor, die auf dem Arbeitsmarkt derzeit gefragter denn je sind.



Oben