28. Februar 2018


Passau

Beruferallye für Realschüler

Am Mittwoch luden die Vertreter des Bildungszentrums der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz in Passau zu einer Beruferallye. 27 Buben aus der Dreiflüsse Realschule wurde dabei ein Einblick in fünf verschiedene Handwerksberufe vermittelt. Unter anderem gab es eine Rätselecke, einen Bereich für Mauerei, Elektronik, Zimmerei und Sanitär-Heizung-Klimatechnik. In kleinen Gruppen bewiesen die Sechstklässler zum Beispiel beim Löten und Schneiden von Kupferrohren ihr Können. Bei jeder Station konnten die Schüler Punkte sammeln. Dabei wurde das handwerkliche Geschick und das theoretische Wissen in einem Quiz bewertet. Am Ende prämierte Josef Sailer, Leiter des Bildungszentrums, die besten drei Handwerker der Klasse 6a mit Kinogutscheinen. Die beste Gruppe erhielt eine kleine Werkzeugtasche.



Oben