14. Oktober 2014


Hauzenberg

Beschluss

Noch in diesem Jahr soll in Hauzenberg laut Medienberichten ein Jugendforum geschaffen werden. Das hat der Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig beschlossen. An der Entwicklung des neuen Jugendforums soll das Organisationsteam der Jugendbürgerversammlungen und der Jugendstadtratswahl maßgeblich beteiligt sein. Verläuft die Schaffung des Forums erfolgreich, könnte es auch einen Vertreter im Stadtrat geben. Die SPD hatte in der Sitzung den umgekehrten Weg gefordert: Erst ein Jungendbeauftragter im Stadtrat, dann die Einrichtung eines Forums.



Oben