5. März 2019


Mobilität und Verkehr

Besserer Verkehrsfluss

Durch den Bau der neuen Verbindungsrampe an der Franz-Josef-Strauß-Brücke in Passau hat sich die Verkehrssituation an den meisten Knotenpunkten erheblich verbessert. Das bestätigte Karin Schmeller, Pressesprecherin der Stadt Passau. Teilweise komme es am Morgen bedingt durch den Berufsverkehr auf der B 8 in Richtung Stadtmitte zu Behinderungen. Bei zähfließendem Verkehr liege die Verzögerung bei maximal fünf Minuten. Ein Grund dafür sei die Anpassung der Grünphasen an den Ampelanlagen. Laut Oberbürgermeister Jürgen Dupper werde in Zusammenarbeit mit dem staatlichen Bauamt derzeit versucht, für die Problempunkte noch die richtigen Lösungen zu finden.



Oben