4. August 2015


Bad Füssing

Besucherrückgang

In der Europa Therme in Bad Füssing nehmen die Besucherzahlen ab. Laut Ernst Stapfer, Werkleiter der Therme, lässt sich im ersten Halbjahr 2015 ein Minus von 1,22 Prozent im Vergleich zum Vorjahr verzeichnen. Die Europa Therme zählte dieses Jahr bisher 400.047 Thermalbadeintritte und Behandlungen. Auch für den Kurort Bad Füssing sinken die Zahlen: Ernst Stapfer erklärt, dass die Gästezahl zwar steigt, die Übernachtungsdauer jedoch abnimmt. Im Schnitt sei ein Gast im Halbjahr 2014 7,9 Tage in Bad Füssing geblieben. 2015 sei die Zahl auf 7,8 Tage zurückgegangen. Die kürzere Aufenthaltsdauer habe zur Folge, dass die Therme an weniger Tagen besucht werde.



Oben