25. Juli 2017


Katastrophen und Unfall

Fahrzeugbrand in einer Tiefgarage

Am Dienstagvormittag kam es in Pocking in der Josef-Heyden-Straße zu einem Brand in einer Tiefgarage. Ein darin abgestelltes Fahrzeug brannte völlig aus. Ein daneben stehendes Fahrzeug wurde ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen, ebenso ein Motorroller. Durch den entstehenden Rauch zog sich eine Person leichte Rauchverletzungen zu und wurde von den BRK Einsatzkräften behandelt. Die Pockinger Feuerwehr konnte ein Übergreifen auf weitere Fahrzeuge verhindern. Warum der Brand in dem abgestellten Fahrzeug ausbracht, ist noch unbekannt. Die Polizei ermittelt.



Oben