5. September 2018


Soziales und Gesellschaft

Bienenrettungsmobil im Einsatz

Am Stadtplatz in Waldkirchen haben am Mittwochvormittag örtliche Vertreter der ÖDP Unterschriften für die Rettung der Bienen gesammelt. Schon vor einiger Zeit wurde das Volksbegehren „Rettet die Bienen und Schmetterlinge – Stoppt das Artensterben“ ins Leben gerufen. Mit dem sogenannten „Bienenrettungsmobil“ touren die Verantwortlichen nun durch ganz Niederbayern. In Waldkirchen war auch Bezirksrat Urban Mangold vor Ort, um Passanten um ihre Unterstützung zu bitten.
Derzeit befindet sich das Naturschutzprojekt noch in der Zulassungsphase. Für diese müssen mindestens 25.000 Unterschriften gesammelt werden. Nähere Informationen zum Volksbegehren sowie die Unterschriftenlisten stehen online unter www.volksbegehren-artenvielfalt.de zur Verfügung.



Oben