30. Januar 2019


Pfarrkirchen

Bilanz der Sicherheitswacht Pfarrkirchen 2018

Rund 240 mal war die Sicherheitswacht im Stadtgebiet Pfarrkirchen im vergangenen Jahr im Einsatz. Vor allem im Bereich der Ringallee, in den Rottauen, im Bahnhofsbereich und am Park-and-Ride-Parkplatz seien die Angehörigen der Sicherheitswacht unterwegs gewesen. Die Pfarrkirchener Polizeiinspektion betonte bei ihrer Jahresabschlussbesprechung wie zufrieden sie mit der Arbeit der ehrenamtlichen Einsatzkräfte sei. Inklusive Aus- und Fortbildung haben sich die neun „Sicherheitswachtler“ 1.035 Stunden für ihr Ehrenamt engagiert und damit zum Sicherheitsgefühl der Bürger beigetragen.



Oben