1. Dezember 2014


normal

Black Hawks verlieren im Penaltyschießen

Die Freising Black Bears sind ein unangenehmer Gegner. Das wussten die Black Hawks aus Passau schon im Vorfeld der Eishockey-Partie. Doch dass der Gäste-Torwart am Sonntagabend einen Sahnetag erwischte, das Spiel im Penaltyschießen endete – und die Oberbayern einen Punkt aus der Eis Arena entführen konnten – das war bitter für die Hausherren.



Oben