18. Juli 2016


Förderung und Finanzen

Bonuszahlung für Angestellte

Beschäftigte im heimischen Bäckerhandwerk in Stadt und Landkreis Passau sowie im Landkreis Rottal-Inn bekommen im Juli Urlaubsgeld in Höhe von bis zu 120 Euro, so Michael Schweiger von der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten Niederbayern. Auch die Mitarbeiter im Gastgewerbe können sich über eine Sonderzahlung von bis zu 240 Euro freuen. Einen Anspruch auf das Urlaubsgeld gebe es dann, wenn der Betrieb tariflich dem Arbeitgeberverband angehöre und der Mitarbeiter Gewerkschaftsmitglied sei, so Michael Schweiger.



Oben