29. März 2016


Katastrophen und Unfall

Brand in Pocking

Am Ostersonntag ist in der Ortsmitte von Pocking eine Scheune in Brand geraten. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen des Feuers auf umliegende Gebäude verhindern. In dem alten Stadl waren Holz und Strohrest gelagert. Verletzt wurde niemand.



Oben