17. September 2015


Internet und Kommunikation

Breitbandausbau in Pfarrkirchen

Im Rahmen des bayerischen Breitbandausbauprogramms wurde in Pfarrkirchen am Mittwoch der erste Glasfaserhausanschluss Bayerns übergeben. Das Gewerbegebiet Schellberg Ost, sowie Teile der Sudeten- und Konrad-Wirnhier-Straße können nun schnelles Internet über die Glasfaserleitung empfangen. Dazu sollen im ersten Halbjahr 2016 auch die Gewerbeparks eins und zwei die Internetanschlüsse mit bis zu 200 Mbit/s nutzen können.



Oben