31. Oktober 2014


Allgemein

Brückensanierungen fast abgeschlossen

Die Perlbachbrücke in Windorf nahe Vilshofen ist ab Freitag wieder einspurig befahrbar. Die zweite Fahrspur wird nach Aushärten des Betons freigegeben. Der Verkehr wird durch Ampeln geregelt.

Die Baustelle am Wimberger Bach soll bei günstiger Wetterlage voraussichtlich ab nächsten Montag wieder befahrbar sein. Wegen des Fundes von zündfähiger Munition hatten sich die Arbeiten dort verzögert. Seit rund zwei Monaten waren beide Brücken für den Verkehr gesperrt. Wie berichtet waren die Umleitungsstrecken bis zu 16 Kilometer lang.



Oben