26. Januar 2017


Kunst und Kultur

Buchvorstellung „Wieder ganz nah“

Wieder ganz nah- so der Titel des neuen Buches von Stefan Rammer, Journalist aus Passau-Schalding. Er beschreibt darin wie die Weltgeschichte ein kleines Dorf berührt. Eben dieses Schalding rechts der Donau wird zum Spiegel der Erlebnisse von Generationen bei dem die Weltgeschichte in den kleinen Raum des Donausstromes eingreift.



Oben