20. Juni 2018


Passau

Bürgerbeteiligung vor Ort

Am Dienstagabend veranstalteten die Vertreter der Stadt Passau eine Bürgerversammlung für die Bewohnerinnen und Bewohner der Altstadt, Innenstadt und des Angers. Dabei wurden den Betroffenen Konzepte vorgestellt wie eine mögliche Änderung des Verkehrsflusses der Hängebrücke aussehen könnte. Außerdem wurden sechs verschiedene Varianten für den Hochwasserschutz entlang der Innpromenade präsentiert. Einen ausführlicheren Bericht zu der Bürgerversammlung sehen Sie morgen auf TRP1.



Oben