8. Januar 2015


normal

Christbäume entsorgen

Der Abfallwirtschaftsverband Isar-Inn – kurz AWV – nimmt in den kommenden Tagen abgeschmückte Weihnachtsbäume gebührenfrei auf seinen Kompostplätzen an. Zur Annahme öffnet der AWV kurzfristig auch solche Anlagen, die sonst im Winter geschlossen sind. Geschätzt 50.000 Christbäume würden im Verbandsgebiet zu entsorgen sein. Alternativ könnten die Bäume auch kompostiert oder zum Mulchen verwendet werden. Auch als Brennstoff für Öfen oder Kamine könnten die kleingeschnittenen und getrockneten Zweige genutzt werden. Für alle Entsorgungsmöglichkeiten aber müssen die Weihnachtsbäume vollständig abgeschmückt sein.



Oben