21. September 2015


Mobilität und Verkehr

Classic Car-Day in Passau

Am Sonntag lud der Automobilclub „Passau Classics“ zum 4. Classic Car-Day in Freudenhain. Von einer Jaguar-Sammlung über Landrover, Alpha Romeo, VW und Mercedes bis hin zur BMW Isetta war für Oldtimer-Liebhaber alles vertreten. Während die Besitzer der Wagen fachsimpelten, konnten sich die zahlreichen Besucher über die einzelnen Autos informieren. Den ganzen Tag über fuhren Young- und Oldtimern auf dem Hof von Freudenhain vor. Insgesamt kamen rund 100 Autos zu dem Treffen. Das herrschaftliche Schloss Freudenhain erwies sich als perfekte Kulisse für die teuren Raritäten. Die vielen Cabrios unter den Klassikern profitierten ebenfalls von dem warmen Spätsommertag.



Oben