16. März 2015


Sport

Coach-Suche bei den Black Hawks

Die Passau Black Hawks sind derzeit auf der Suche nach einem neuen Trainer. Der bisherige Coach Sebastiano Lo Castro kann sein Amt aus beruflichen Gründen nicht weiter ausüben. Er arbeitet in Augsburg und war die gesamte Saison über nach Passau gependelt. Man habe bereits erste Kandidaten ins Auge gefasst, genaueres könne man aber noch nicht sagen, heißt es von Seiten der Black Hawks Vorsitzenden.  Auch mit den Spielern werde demnächst über eine weitere Verpflichtung verhandelt, so die Verantwortlichen weiter. Bisher sehe es so aus, als wolle der Großteil der Mannschaft bleiben. Schwierig werde es allerdings bei Stürmer Rok Jakopic. Durch seine starke Saison seien viele andere Vereine auf ihn aufmerksam geworden.



Oben