4. Februar 2019


Passau

CSU Passau macht sich für die kommenden Wahlen fit

Im Festsaal des Landwirtschaftlichen Bezirksvereines traf sich die CSU zu ihrem Neujahrsempfang. Der Vorsitzende Holm Putzke konnte dazu gleich zwei Bundesminister begrüßen. Den Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer und den Bundeswirtschaftminister Gerd Müller. Seine Partei ist gut aufgestellt für die anstehenden Wahlen, so der Vorsitzende.
Putzke kritisierte den mangelnden Einsatz von OB Dupper für die Errichtung einer Universitätsklinik in Passau. Im Hintergrund wurde natürlich auch die Frage nach dem künftigen Bürgermeisterkandidaten gestellt.
Entwicklungsminister Gerd Müller der vorher dem Landkreis Passau die Nachhaltigkeitsurkunde überreichte, referierte auch bei CSU Neujahrsempfang. Er sprach sich für Technologietransfair und fairen Handel aus. Nur dann sind die Fluchtursachen aus Afrika zu beenden. Er bezeichnete es als die große Zukunftsaufgabe Europas, die Globalisierung gerecht zu gestalten.



Oben